Skatverein Kayhude verzichtet auf Glimmstengel

Dass es auch ohne Glimmstengel geht, bestätigt die Vereinsvorsitzende  Anneliese Dieckmann. "Ich bin Raucherin, aber ich gehe gerne für eine Zigarette vor die Tür. Ich fühle mich hier auch ohne Qualm sehr wohl." Warum dies so ist, erklärt Anneliese Dieckmann: "Wer zu uns kommt, den erwartet ein kollegialer, geselliger Abend mit fairem, hartem Skat."

Kontaktaufnahme über Anneliese Dieckmann

Gespielt wird jeden zweiten Dienstag um 19.00 Uhr  im Gemeindezentrum Kayhude.