Wer älter wird, muss nicht nur den Körper fit und beweglich halten, sondern auch das Gehirn. Wie beim Bewegungssport hilft auch in diesem Fall regelmäßiges Training. Der Gedächtniskreis Kayhude wird unterstützt vom Deutschen Bundesverband für Gedächtnistraining. Man trifft sich alle zwei Wochen montags im Gemeindezentrum von 10:00 bis 11:30 Uhr zum Training.
Ansprechpartner:
Lisa Jetzlaff
Alsterstieg 1
23863 Kayhude
Tel. 04535 / 65 06